Bruschettas mit Ziegenkäse, Zucchini und Kirschtomaten

Teilen Sie uns in Ihren sozialen Netzwerken

ODER KOPIEREN SIE EINFACH DEN LINK UNTEN

Zutaten

Vollkornbrot, Baguette oder Stangenbrot
150 g Ziegenweichkäse
1 Zucchini
12 Kirschtomaten
1 Knoblauchzehe
Olivenöl

Bruschettas mit Ziegenkäse, Zucchini und Kirschtomaten

Chrakteristiken

Wenn wir Lust auf etwas Leckeres haben und die Zeit knapp ist, sind die Bruschettas mit Ziegenkäse die perfekte Lösung. Klein, knusprig und abwechslungsreich sind sie und können schnell und mit wenig Zutaten zubereitet werden. Wir fügen gerne geröstete Zucchini hinzu. Nun bieten wir Ihnen dieses kleine Experiment an.

Zutaten

Zubereitungsart

1

Das Brot in Scheiben schneiden. Die Brotscheiben im Backofen etwa 5-10 Minuten leicht rösten.

2

Zucchini währenddessen schälen und in Streifen schneiden, je nach Größe der Brotscheiben.

3

Die Zucchini mit Olivenöl schmieren und in einer Grillpfanne etwa 5 Minuten von jeder Seite braten.
.
Die Knoblauchzehe halbieren und die heißen Brotscheiben damit kräftig einreiben.

4

Einen Zucchinistreifen, Ziegenkäse und eine halbierte Kirschtomate darauf legen.

5

Auf die Brotscheiben erst den Käse und dann die Tomaten legen.

6

Die Brotscheiben zurück in den Ofen für weitere 10 Minuten legen, bis der Käse zu schmelzen beginnt.

Andere Bruschettas-Rezepte

Kirschtomaten-Rezepte

Auf einen Kommentar klicken

Text ist Pflichtfeld!
Name ist Pflichtfeld!
Elektronische Post ist Pflichtfeld!
Ranking
ReCaptcha ist Pflichtfeld!

Wir verwenden Cookies, um Ihnen beste Funktionalität unserer Webseite zu bieten. Stimmen Sie der Aufzeichnung von Informationen aus Ihrer Benutzersitzung zu? Mehr Informationen