Honig-Aubergine

Teilen Sie uns in Ihren sozialen Netzwerken

ODER KOPIEREN SIE EINFACH DEN LINK UNTEN

Zutaten

1 große Aubergine
1 große Fleischtomate
100 g Käse
1 TL Honig
1 TL Senf
Salz, Pfeffer
Olivenöl
 

Allergen-Kennzeichnung

Honig

Nahrungsmittelinformation

450 g
Kalorien
18,6 g
Eiweiße
33 g
Kohlenhydrate
29,4 g
Fette

Alle Nährwertangaben auf nutrition-calculator.info/ berechnen

Honig-Aubergine

Chrakteristiken

Wir sind auf die Idee gekommen, eine Auberginen-Speise zu kochen. Im esten Moment haben wir an ein warmes und leckeres Eintopfgericht gedacht.

Nun ist aber Sommer und da wächst die Lust auf etwas Frisches.

Wir bieten mal was anderes an, das aber reich an Geschmack und Aroma ist.

Zutaten

Zubereitungsart

1

Die Aubergine waschen und in Scheiben schneiden, einsalzen und einige Minuten ziehen lassen, damit das Salz die Bitterstoffe aus den Auberginen zieht.

2

Den Backofen auf 200°C vorheizen.

3

Die Aberginenscheiben auf ein Backblech legen, mit Pfeffer und Olivenöl bestreuen, braten, bis sie fertig werden oder ungefähr 20 Minuten.

4

Die Fleischtomate in Scheiben schneiden. Den Salat auf einem flachen Teller anordnen. Auberginen- und Tomatenscheiben schichten.

5

Mit zerkrümmeltem Käse bestreuen.

6

Senf und Honig in einer Schüssel vermischen und gut verrühren. Den Salat mit der Soße garnieren.

Auf einen Kommentar klicken

Text ist Pflichtfeld!
Name ist Pflichtfeld!
Elektronische Post ist Pflichtfeld!
Ranking
ReCaptcha ist Pflichtfeld!

Wir verwenden Cookies, um Ihnen beste Funktionalität unserer Webseite zu bieten. Stimmen Sie der Aufzeichnung von Informationen aus Ihrer Benutzersitzung zu? Mehr Informationen